Donnerstag, 3. Februar 2011

The Return of Monsieur

Normalerweise schreib ich hier ja, wie mir der Schnabel gewachsen ist, tatsächlich habe ich heute den ganzen Vormittag überlegt, wie ich diesen Hammer im Blögchen unterbringe.
Ganz einfach:

Montags gekündigt und Vertrag unterschrieben, Dienstag Abend hier am Weißwurstäquator aufgeschlagen: Monsieur is back!
Der Champagner ist gesoffen trunken, Extrasystolen gibts keine mehr, dafür eine dicke, fette Perspektive.......


Die Welt sieht wieder schön aus.

Kommentare:

evelyn74 hat gesagt…

Oh Katharina, das ist aber eine schöne Überraschung!!! Ich freu mich sehr für euch!!!! :-D
Siehst du: doch alkles gut geworden!
Drück dich!
Lg, Evelyn!

evelyntaschen hat gesagt…

...ein "k" zuviel...! ;-)

schussel hat gesagt…

Oh, wie toll für euch!

Katharina hat gesagt…

Jaa!!!
Verrückt, wie schnell sich alles ändert..