Mittwoch, 31. Oktober 2012

Happy

..Halloween!

(für je 3,- erstandene Laternen in Mumien verwandelt, mehrfach beäugt. Meine Rettung, haben wir doch leider keinen Kürbis mehr erwischt, den wir schnitzen hätten wollenkönnen..)
Ansonsten: man merkt, dass man in einem Kinderreichen Viertel wohnt, wenn man locker 2 kg Süßigkeiten unter die Monster kriegt ;) )

Dienstag, 16. Oktober 2012

Hier alles f(r)itt

..atta.
Gesundete Kinder, handschuhpflichtiges Herbstschmuddelwetter ( jedenfalls morgens beim Radeln) und heute Vormittag mal wieder bissel mehr Zeit. Soll heißen, ich trinke Massen von Kaffee, während Waschmaschine und co. ihre Runden drehen und das OG vor sich hin lüftet. Also Zeit um Zeitung zu lesen, Blogs und was mir so unter die Augen kommt.
Ich bin ja ständig verzweifelt auf der Suche nach dem optimalen Haushalts"Plan" für uns, ich bin oder Sie verstehen schon, there's room for improvement :) Ich wünsche mir eine Küchenmaschine, ich träume von diesem Kerlchen, dass Maschinchen eine lästige Arbeit erledigen, während ich etwas anderes mache - ein Träumsche. Jedenfalls beinhaltet dieser mein persönlicher Optimierungswahn auch immer neue schnelle Rezeptideen, möglichst welche womit ich den Kindern unbemerkt Unmengen an Gesundem einschleusen kann. Und heute bin ich darüber gestolpert:

Mini Broccoli Cheddar Frittatas

Hier gefunden und gleich ausprobiert, tadaa:


Ich hatte nur 4 Eier, gab dafür einen EL Quark dazu, und anstatt Cheddar nahm ich Edamer. Ich bin gespannt, wie es schmecken wird, riechen tuts in jedem Fall schon mal lecker :)
Rezept gibts hier:

Freitag, 12. Oktober 2012

Die letzte Nacht..

..war eine echte Säuglingsnacht.
Nicht dass ich in urgemütlichster Embryonalstellung schlummerte, nö! vielmehr stand ich stündlich auf um erst das eine und dann das andere Kind zu verarzten, Magen-Darm sag ich nur.

Seit heute Mittag hat die Washmaschine aber nichts mehr zu tun und so hoffe ich auf baldige Genesung..

Morgen dann wieder in fit, jetzt couching.

Donnerstag, 11. Oktober 2012

Eigentlich..

..wollte ich eben zur Post und ein Paket aufgeben. In den Baumarkt fahren, das Gartenhäusel bezahlen, die Lieferung klarmachen.
Stattdessen habe ich rausgefunden, dass Magensäure ziemlich schnell das Leder vom Sofa bleicht, dass man Lammfell prima mit Shampoo sauber kriegt und dass das kleine Froillain eine 1a compliance an den Tag legt, sowie eine ausgezeichnete Treffsicherheit an den Tag legt. Mageninhalt - Kloschüssel.

Jetzt schaut sie Rapunzel - neu verföhnt, und gleich setz ich mich zu ihr, bisschen häkeln (draussen ist TRAUM- Herbstwetter!!  :(  )

Mittwoch, 10. Oktober 2012

Oh Baby..

Letzten Herbst gehäkelt für das Sommerbaby meiner Freundin - jetzt kann ich's ja zeigen:

Nachgearbeitet nach dieser tollen Decke von SiMa, von der ich ganz hin und weg bin/war, als ich sie beim surfen entdeckt hatte. Das Muster - Granny stripe - ist dank youtube superschnell verstanden und es geht wirklich fix!




Das kleine Froillain wollte die Decke auf!keinen!Fall! verschenken, so dass ich - genau - nochmal eine häkele. Diesmal in rosa-lila (reine Diktatur hier) und sie ist zur Hälfte fertig.
Apropos kleines Froillain: in nur 2 Tagen kann man sich das Nasenbein blau hüpfen (Nachbars Trampolin), mit dem Laufrad stürzen und auf den Mund fallen (Blut. Viel Blut..) und heute beim Tischdecken 3 Gläser zerdeppern (kleine Schramme, aber großer Schreck).. Ausserdem hat sie ihr letztes Faschingskostüm gefunden und kann nicht glauben, dass die (Baby-) Mütze von vor 2 Jahren nicht mehr passen soll.. passt doch..



Montag, 8. Oktober 2012

Montag, 1. Oktober 2012

7 Sachen

..frei nach Frau Liebe, 7 Sachen, für die ich am Sonntag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.
Und weil hier schon wieder Chaostage sind: der Montag durfte auch bissel mitmachen:

Auf dem Computer rumgetippselt, um ein Schnittmuster auszudrucken, es zusammengeklebt und ausgeschnitten..

Des Froillains größte Puppe benäht..

Mittagessen fabriziert - der ewige Stenz..

Einen Herbststrauß vom kleinenFroillain in Empfang genommen..

Im hier gewonnenen Buch gestöbert..

Brot fürs Abendessen geschnitten..

Ein Schinken-Salat-Käse-Sandwich gemacht..

Und HIER gehts zum Stöbern in anderer Leuts 7 Sachen ;)