Freitag, 7. Dezember 2012

Piep


Weil November dunkeldüster, naßkalt, grau und blöd ist, hab ich den einfach mal ausgelassen :)
Hier kommt eine kleine Nachlese in Bildern..
 (ich will Juni!)
Steinhopsen

Schlittenbergerl mit dem Laufrad testen


Nußzopf gebacken

Jutekörbchen gehäkelt (nach dieser Anleitung - danke fürs Teilen!)
Mixer geschrottet
Für

Licht

im
Ach ja: Zwischendurch hatte das kleine Froillain 3 Tage Fieber, was nicht weggehen wollte, also Kinderarzt undhastenichtgsehen: Streptokokken. = 3 Tage Antibiotika. 2 Tage danach nochmal Fieber, also alles von vorn, dummerweise war Sonntag und die Notapotheke hatte das (neue, andere, diesmal für 10 Tage) Antibiotikum nicht, also versucht eine andere Notapotheke im Umkreis (30 km) anzurufen, ob die vielleicht... geht niemand ans Telefon. Ich weigere mich auf Verdacht hinzufahren (Vorschlag Apothekerin) undKinderarzt angerufen (geht erstmal keiner ran), um zu fragen, ob (noch) ein anderes Antibiotikum usw.
Der Sohn hatte 2x die Spuckkrankheit, also im November war hier echt was los.. (so ein Schpass)
Haus

gesorgt
Viel Ikea, ja. Worscht. Hauptsache jemüüdlisch :)
Sensationellerweise haben wir seit 1 Woche FERNSEHEN! Also werde ich jetzt gepflegt potatoecouching betreiben und vorher alle Lichter anmachen hrhr :)
Wer auf mails von mir wartet - ich schreib bald, ich versprechs ;))))

Kommentare:

Frau Mahlzahn hat gesagt…

Hey, das Bild vom geschrotteten Mixer ist vull klass', ;-)!

(Btw.: ich will Juni erst nach Weihnachten, aber dann bitte subito!)

So long,
Corinna

Muckeltiger hat gesagt…

;))

(bin einverstanden mit Juni nach - subito! - Weihnachten :)

naturmama hat gesagt…

Oh, sehr gern geschehn :-) Ich wünsch Dir viel Freude mit dem Körbchen! Liebe Grüße!