Dienstag, 11. Januar 2011

*gähn*

Es war übrigens 4:47 h heute Morgen, als das kleine Froillain wegen Husten und keine Ahnung in "Mama Bett" wollte. Ich konnte dummerweise nicht mehr richtig einschlafen, erst als der Wecker um 6:00 klingelte, da hätte ich aber sowas von gut gekonnt..

Nachdem ich den für Januar zugesagten Kindergartenplatz wegen unserer immer noch total in den Sternen stehenden Zukunft abgesagt hatte, bemühte ich mich in den letzten Wochen um sowas wie eine Spielgruppe. 2x2 Std. pro Woche.. das klang in meinen - momentan unter der Woche alleinerziehenden - Ohren famos.
Gestern dann hatte ich Erfolg, d.h. fast. Vor 4 Wochen wäre noch ein Platz frei gewesen, jetzt gebe es nur noch Mutter-Kind-Gruppen. Toll.
Trotzdem habe ich den Platz angenommen und heute wirds mal ausprobiert. Geschwisterkinder kann man mitbringen. Uff. Ausserdem bekommen wir abends Besuch von meiner Mama, die extra mit dem Zug angereist kommt, damit ich zur Elternbeiratsversammlung in den Kindergarten kann..

*gähn*

Kommentare:

MaraFiMo hat gesagt…

Irgendwie ist es zur Zeit keine gute Zeit zum Schlafen. Das ist bei allen mir bekannten Personen die letzten Tage so... schon merkwürdig.

Ich hoffe, Eure Schwebe verfestigt sich zunehmend. Schwebe ist doof.

Und Mutter-Kind-Gruppe ist immer noch besser als nüscht! ;)

Ganz lieben Gruß von mir!

Muckeltiger hat gesagt…

Ja,merkwürdig. War Vollmond oder so?
Egal.

Und ja, nächste Woche bietet sich nochmal eine Gelegenheit, ,mal sehen wie diese Firma sich entscheidet.. Wir hoffen auf positive Rückmeldung, denn dann wäre die Pendelei Geschichte.

Mutter-Kind-Gruppe: ja, genau das dachte ich auch, es hat auch beiden Kindern sehr gefallen, sogar mein 5jähriger konnte sich gut beschäftigen.

ganz lieben Gruß zurück :-)