Dienstag, 26. März 2013

Nur kurz..

gejammert: das Wetter. Dieses Wetter!
Gestern im 2-Std-Aktionismusanfall Schmetterlingsflieder eingepflanzt, (und Efeu rausgerissen) Rhododenron und ein paar Phloxe.. und abends kam er dann, der SCH.. Schnee.
Meine Herren, ich will den Garten gestalten, ich will angrillen, nicht schneeschippen!!! Wie soll das denn alles gehn?
Schluss jetzt mit Schnee. Bittö.




Kommentare:

NähMa! hat gesagt…

Huhu!
So, heute komme ich aber endlich mal zu einer ausschweifenden blogrunde---hoffe ich.
Danke für deinen Kommentar von nähender Tagesmutter zu nähender Tagesmutter und hiermit grüße ich zurück. :o)
Grade habe ich den post vom 14. März gelesen und empfinde mich nun doppelt als Schwester im Geiste.
Hach ja, die lieben Kleinen. Meine Kleinste ist gestern 5 geworden. FÜNF! Ich gestehe, ich mag ja, wenn die Kinder selbständiger werden und schon viele Dinge alleine können, aber so ein kleines Muckelchen ist doch auch ganz schön. :o) Naja, noch mag sie Kuscheln. Höhö.
Ich sag mal bis bald!
Die NähMa!

PS. über den Schnee verliere ich jetzt kein Wort, ok? Und ich gucke auch nicht nach draußen...wo kleine Flocken lustig zu Boden...ach lassen wir das!

Muckeltiger hat gesagt…

Ja, mit 5 sind sie plötzlich groß. Fast ;)
LG!