Sonntag, 7. November 2010

wenn

man begreift, dass alles das, was einem wichtig ist, aus einem selbst heraus entstanden ist, dann ist das auf eine ganz besonders befriedigende Art toll.
Und traurig.

Ich brauche toll-finde-Input.

(ich wollts nur mal rausgekotzt haben.)

Kommentare:

MaraFiMo hat gesagt…

Mmmh, ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich Dir gern den toll-finde-Input geben würde. Und ich denke, so soll es doch eigentlich auch sein. . . das man aus eigenem Antrieb heraus sein Leben lebt. Aber ich bin mir a) nicht sicher, ob Du das meinst und warum Dich die Erkenntnis traurig macht. . .

Muckeltiger hat gesagt…

Jaa.. doofe Kryptik.
Ich sollte mir einfach abgewöhnen, ins Blog zu kotzen ;-)

LG an Dich!